The Last Days on Mars

2013

The Last Days on Mars ist ein britisch-irischer Horror-Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2013. Regie führte Ruairí Robinson. Das Drehbuch basiert auf der Kurzgeschichte The Animators von Sydney James Bounds.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2013
09.01.2014 in Ungarn
weitere Titel:
Last Days on Mars
The Last Days on Mars pl ast
Последние дни на Марсе
Останні дні на Марсі
플래닛 바이러스ko
Viimased päevad Marsilet
ラスト・デイズ・オン・マーズ
Mars – Az utolsó napokhu
星際禁區zh
آخرین روزها در مریخfa
火星上的最後時日zh-hant
火星上的最后时日zh-hans
Genre:Science-Fiction-Film, Horrorfilm, Zombiefilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten, Irland
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 33
Verleih:Magnolia Pictures
Offizielle Webseite:magnetreleasing.com
Regie:Ruairí Robinson
Drehbuch:Clive Dawson
Kamera:Robbie Ryan
Musik:Max Richter
Darsteller:Liev Schreiber
Romola Garai
Elias Koteas
Olivia Williams
Johnny Harris
Tom Cullen
Goran Kostić
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2014
Golden Trailer Awards
Golden Trailer
Best Foreign Horror/Thriller Trailer
Nominiert
2014
Irish Film and Television Awards
IFTA Award
Best Director - Film
Nominiert
2013
Cannes Film Festival
SACD Prize (Directors' Fortnight)
Nominiert
Datenstand: 17.02.2020 02:13:52Uhr