Wir fahren nach Deauville

1962

Der französische Spielfilm Wir fahren nach Deauville (Nous irons à Deauville) ist eine Urlaubskomödie aus dem Jahr 1962. Die wichtigste Rolle spielt Michel Serrault, weitere Mitwirkende sind Claude Brasseur, Louis de Funès und Michel Galabru. Sacha Distel tritt im Film kurz auf und gibt das Lied T’es partie en vacances zum Besten; mehrmals ist der Schlager Les Parisiens zu hören.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:24.12.1962
weitere Titel:
Nous irons à Deauville
Мы поедем в Довиль
Wir fahren nach Deauville
Wybierzmy się do Deauvillepl
Ми поїдемо в Довіль
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Frankreich
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 165
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 11:46:52Uhr