Isegrim

1978

Isegrim (Verweistitel: Der Waldhüter) ist ein sowjetisches Filmdrama des Regisseurs Roman Balajan, das 1978 in der Sowjetunion produziert wurde. Der Film wurde 1978 im Rahmen der Berlinale in Berlin gezeigt. Er enthält ungewöhnlich wenig Dialoge.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1977
weitere Titel:
Бирюк
Biriouk, l'ermite
Lone Wolf
Isegrim
Бірюк
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Sowjetunion
Originalsprache:Russisch
Farbe:Farbe
IMDB: 26
Regie:Roman Balajan
Drehbuch:Roman Balajan
Kamera:Vilen Kalyuta
Musik:Volodymyr Huba
Darsteller:Mychajlo Holubowytsch
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1978
Berlinale
Golden Berlin Bear
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 22:15:44Uhr