Liebesbriefe

1945

Liebesbriefe (OT: Love Letters) ist ein US-amerikanischer Liebesfilm mit Jennifer Jones und Joseph Cotten unter der Regie von William Dieterle aus dem Jahr 1945. Ayn Rand nahm in ihrem Drehbuch zahlreiche Anleihen bei Edmond Rostands Versdrama Cyrano de Bergerac. Für Jennifer Jones und Joseph Cotten war es der zweite von insgesamt vier gemeinsamen Filmen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1945
weitere Titel:
Love Letters ast
Любовни писмаbg
Le Poids d'un mensonge
Gli amanti del sogno
Liebesbriefe
نامه‌های عاشقانه (فیلم ۱۹۴۵)fa
ラヴレター (映画)
Kärleksbreven
Genre:Filmdrama, Liebesfilm, Mysteryfilm, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Verleih:Paramount Pictures
Regie:William Dieterle
Drehbuch:Ayn Rand
Kamera:Lee Garmes
Schnitt:Anne Bauchens
Musik:Victor Young
Produzent:Hal B. Wallis
Darsteller:Jennifer Jones
Joseph Cotten
Shirley Ann Richards
Cecil Kellaway
Gladys Cooper
Anita Louise
Ann Richards
Reginald Denny
Gig Young
Ian Wolfe
Arthur Hohl
Ernest Cossart
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1946
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Leading Role
Nominiert
1946
Academy Awards
Oscar
Best Art Direction-Interior Decoration, Black-and-White
Nominiert
1946
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1946
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring of a Dramatic or Comedy Picture
Nominiert
Datenstand: 22.10.2019 19:29:30Uhr