Trenck, der Pandur

1940

Trenck, der Pandur ist ein deutscher Historienfilm aus dem Jahre 1940, der auf einem Bühnenstück von Otto Emmerich Groh beruht. Die Titelrolle des ungarischen Panduren Franz von der Trenck verkörperte Hans Albers, der gleichzeitig noch in zwei weiteren Rollen zu sehen ist: als Vater des ungarischen Panduren und als dessen preußischer Vetter Friedrich von der Trenck.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1940
weitere Titel:
Trenck, der Pandur sh
Capitano di ventura
Пандур Тренк
Trenck, a pandúrhu
Genre:Kriegsfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 33
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1940
Venice Film Festival
Mussolini Cup
Best Foreign Film
Nominiert
Datenstand: 11.10.2021 18:32:10Uhr