Don Juan

1926

Don Juan ist der Titel eines opulenten Ausstattungsfilms, den Alan Crosland 1926 für Warner Bros. nach einem Drehbuch von Bess Meredyth inszenierte. Zugrunde lag ein episches Gedicht “Don Juan” von Lord Byron aus dem Jahre 1821. Die Titelrolle des großen Liebhabers spielte John Barrymore.

Es war der erste Versuch des Studios mit dem neuartigen Nadeltonverfahren “Vitaphone”.[1] Der Film kam mit einer synchronisierten Orchestermusik nebst Inzidenzgeräuschen, jedoch noch ohne Dialoge, in die Kinos.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1926
weitere Titel:
Don Juan pl sh ast
Don Giovanni e Lucrezia Borgia
ドン・ファン
دن خوان (فیلم ۱۹۲۶)fa
唐璜 (1926年電影)zh
Genre:Liebesfilm, Stummfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:
Farbe:Farbe
IMDB: 690
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 09:01:20Uhr