Auf ewig und drei Tage

1943

Auf ewig und drei Tage ist ein im Zweiten Weltkrieg entstandener US-amerikanischer Episodenfilm mit propagandistischen Absichten, der die unverbrüchliche Freundschaft und Waffenbrüderschaft der beiden Weltkriegs-Verbündeten Vereinigte Staaten und Großbritannien zu beschwören suchte. An dieser mit zahlreichen Stars besetzten Hollywood-Produktion waren ein französischer und sechs anglo-amerikanische Regisseure beteiligt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1943
weitere Titel:
Вечность и один день
Et la vie recommence
Forever and a Day hif ast
Per sempre e un giorno ancora
Вічність і один день
Till nu och för evigt
Auf ewig und drei Tage
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 510
Verleih:RKO Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 16:07:59Uhr