Der Weg nach Utopia

1945

Der Weg nach Utopia (Originaltitel Road to Utopia) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm von 1946 unter der Regie von Hal Walker. Bing Crosby und Bob Hope spielen zwei Freunde, die sich auf eine abenteuerliche Reise nach Alaska begeben und dabei eine schicksalhafte Begegnung mit einer schönen Frau, gespielt von Dorothy Lamour, haben.

Der Film gehört zur Reihe der Comedy-„Road“-Filme Road to … beziehungsweise Weg nach … und ist der vierte Film einer siebenteiligen Reihe. Dieser Film ist der einzige der Reihe, dessen Titel nicht auf einen real existierenden Ort verweist.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1946
weitere Titel:
Road to Utopia ast
En route vers l'Alaska
I cercatori d'oro
Der Weg nach Utopia
アラスカ珍道中
Genre:romantische Komödie, Musikfilm, Buddy-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 2
Verleih:Paramount Pictures
Regie:Hal Walker
Drehbuch:Melvin Frank
Norman Panama
Kamera:Lionel Lindon
Schnitt:Stuart Gilmore
Musik:Leigh Harline
Produzent:Paul Jones
Darsteller:Bing Crosby
Bob Hope
Dorothy Lamour
Douglass Dumbrille
Robert Benchley
Charles Gemora
Hillary Brooke
Jack La Rue
Nestor Paiva
Robert Barrat
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1947
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Original Screenplay
Nominiert
Datenstand: 13.10.2019 22:30:52Uhr