Unruhestifter

2005

Unruhestifter ist ein Film des französischen Regisseurs Philippe Garrel aus dem Jahr 2005. Er basiert auf einem Originaldrehbuch von Garrel, Arlette Langmann und Marc Cholodenko und wurde von der Produktionsfirma Maïa Films in Zusammenarbeit u. a. mit ARTE produziert. Der Film hatte seine Weltpremiere am 3. September 2005 während der Internationalen Filmfestspiele von Venedig 2005.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2005
weitere Titel:
Les amants réguliers
Unruhestifter
Les Amants réguliers eu
Regular Lovers
Pravidelní milencics
Постійні коханці
安那其戀人zh
恋人たちの失われた革命
Постоянные любовники
Genre:Coming-of-Age-Geschichte, Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
Regie:Philippe Garrel
Drehbuch:Marc Cholodenko
Arlette Langmann
Kamera:William Lubtchansky
Schnitt:Philippe Garrel
Françoise Collin
Musik:Jean-Claude Vannier
Darsteller:Louis Garrel
Clotilde Hesme
Rebecca Convenant
Alexandre Zambeaux
Florence Payros
Joséphine de Meaux
Maurice Garrel
Nicolas Bridet
Sylvain Creuzevault
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
César Awards, France
César
Most Promising Actor (Meilleur espoir masculin)
Gewinner
2006
European Film Awards
FIPRESCI Prize
Gewinner
2006
Lumiere Awards, France
Lumiere Award
Best Director (Meilleur réalisateur)
Gewinner
2006
Étoiles d'Or, France
Étoile d'Or
Best Male Newcomer (La révélation masculine)
Gewinner
2006
César Awards, France
César
Best Cinematography (Meilleure photographie)
Nominiert
2005
Prix Louis Delluc
Prix Louis Delluc
Gewinner
2005
Venice Film Festival
Golden Osella
Outstanding Technical Contribution
Gewinner
2005
Venice Film Festival
Silver Lion
Gewinner
2005
Venice Film Festival
Golden Lion
Nominiert
2005
Village Voice Film Poll
VVFP Award
Best Undistributed Film
Nominiert
Datenstand: 27.02.2020 07:39:49Uhr