Sie fürchten weder Tod noch Teufel

1966

Sie fürchten weder Tod noch Teufel (Lost Command) ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1966. Regie führte Mark Robson, das Drehbuch schrieb Nelson Gidding anhand des Romans Die Zenturionen (Les Centurions) von Jean Lartéguy.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1966
weitere Titel:
Lost Command an lb ast eu
Sie fürchten weder Tod noch Teufel
名誉と栄光のためでなく
Пропавший отряд
Les Centurions
Né onore né gloria
فرمانده گم شدهfa
野戰雄獅zh
Den tabte kommando
Genre:Kriegsfilm, Filmdrama, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Frankreich, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1
Verleih:Columbia Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 18.10.2019 06:32:47Uhr