Ein Kuß vor dem Tode

1956

Ein Kuß vor dem Tode (Originaltitel: A Kiss Before Dying, Verweistitel Kuss vor dem Tode)[1] ist ein US-amerikanischer Thriller von 1956 nach einer Romanvorlage von Ira Levin, deren Werk erstmals 1953 in New veröffentlicht worden war.[2] Regie führte Gerd Oswald, dessen Regiedebüt der Film darstellte. In den Hauptrollen sind Robert Wagner, Jeffrey Hunter, Virginia Leith sowie Joanne Woodward zu sehen.

Eine Neuverfilmung der Geschichte drehte James Dearden 1991 für Universal mit Matt Dillon und Sean Young in einer Doppelrolle, in der sie sowohl Dorothy, als auch Ellen als deren Zwillingsschwester verkörpert. In Deutschland erschien der Film unter dem Titel Der Kuß vor dem Tode.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1956
weitere Titel:
赤い崖
Поцелуй перед смертью
A Kiss Before Dying ast
En kyss före döden
Ein Kuß vor dem Tode
Baiser mortel
Halálcsókhu
Giovani senza domani
죽음 전의 키스ko
Un petó abans de morir
Genre:Thriller, Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Verleih:United Artists
Regie:Gerd Oswald
Drehbuch:Ira Levin
Kamera:Lucien Ballard
Musik:Lionel Newman
Darsteller:Robert Wagner
Jeffrey Hunter
Virginia Leith
Joanne Woodward
Mary Astor
George Macready
Howard Petrie
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 09.04.2020 10:46:15Uhr