Napoleon ist an allem schuld

1938

Napoleon ist an allem schuld war der erste Tonfilm des Bühnenautors, Schauspielers und Regisseurs Curt Goetz. Dieser schrieb gemeinsam mit Karl Peter Gillmann das Drehbuch und inszenierte die gesellschaftskritische Satire mit sich selbst und seiner Ehefrau Valérie von Martens in den Hauptrollen. Er wurde ab 1. Juni bis Juli 1938 gedreht[1]. Die Uraufführung fand am 29. November 1938 im Gloria-Palast in Berlin statt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1938
weitere Titel:
Napoleon ist an allem schuld
Mariti a congresso
Napoleón tiene la culpa
Napoleon Is to Blame for Everything
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 55
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 06.08.2021 05:07:52Uhr