Im Namen der Bibel

2007

Im Namen der Bibel ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm von Daniel G. Karslake aus dem Jahre 2007.

Der Film erzählt von der Homosexualität und seinem wahrgenommenen Konflikt mit dem Christentum. Weiterhin geht es um verschiedene Interpretationen dessen, was die Bibel über gleichgeschlechtliche Sexualität sagt.

Es schließt lange Interviewsegmente mit einigen Grundsätzen religiöser Eltern (einschließlich des ehemaligen Fraktionschef Dick Gephardt und seiner Frau, Jane, und den Eltern des Bischofs V. Gene Robinson) ein, ihre persönlichen Erfahrungen damit, homosexuelle Kinder zu erziehen. Und auch Interviews mit deren (Erwachsenen) Kindern.

Der Film zeigt ein animiertes Segment, „Ist Homosexualität eine Wahl?“, In der eine Zusammenfassung der aktuellen wissenschaftlichen Theorien über sexuelle Orientierung gegeben wird. Es wird von den Powerhouse Animation Studios, Inc. und erzählt von Don LaFontaine in einer seiner letzten Erzählerrollen. Premiere des Films war auf dem Sundance Film Festival 2007.

Auf der Website Rotten Tomatoes, die Kritiken auswertet, hat der Film eine positive Rate von 98 % (basierend auf 43 Kritiken)[1] Metacritic berichtet, dass 73 % von 11 Kritiken positiv waren.[2]

Nach der Premiere auf dem Sundance Film Festival, For the Bible Tells Me So gewann der Film mehrere Preise Katherine Bryan Edwards Human Rights Prize auf dem Full Frame Documentary Film Festival, und den Best Documentary Audience Awards auf dem Filmfestival von Seattle, Provincetown International Film Festival, Outfest: The Los Angeles Gay and Lesbian Film Festival, the Milwaukee International Film Festival.

Am 19. November 2007, wurde For the Bible Tells Me So auf die Shortlist für die Oscars gesetzt[3][4]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:21.01.2007
weitere Titel:
Zbawienie dla gejów?pl
כתוב בתורהhe
Porque la Biblia me lo dice
For the Bible Tells Me So ast
Im Namen der Bibel
Genre:Dokumentarfilm, Homosexualität im Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 4
Verleih:First Run Features
Offizielle Webseite:www.forthebibletellsmeso.org
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2008
GLAAD Media Awards
GLAAD Media Award
Outstanding Documentary
Gewinner
2007
Sundance Film Festival
Grand Jury Prize
Documentary
Nominiert
Datenstand: 17.10.2019 13:03:24Uhr