Ich hab’ dir nie einen Rosengarten versprochen

1977

Ich hab' dir nie einen Rosengarten versprochen ist ein US-amerikanischer Film des Regisseurs Anthony Page aus dem Jahr 1977. Der Film basiert auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Joanne Greenberg. Er zeigt eine junge Frau, die an Schizophrenie erkrankt ist, und den mühsamen Kampf mit der Krankheit. Eine Ärztin hilft ihr behutsam, ihren Zustand zu verbessern.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1977
weitere Titel:
Nigdy nie obiecywałem ci ogrodu pełnego różpl
Jamais je ne t'ai promis un jardin de roses
Nunca te prometí un jardín de rosas
I Never Promised You a Rose Garden ast
En luvannut sinulle ruusutarhaafi
Jeg lovet deg aldri en rosenhavenb
Ich hab’ dir nie einen Rosengarten versprochen
我從未承諾給你一座玫瑰花園zh-hant
我从未承诺给你一座玫瑰花园zh-cn zh-hans
飛越玫瑰園zh
Ingen dans på roser
Genre:Dramedy, Filmdrama, Fantasyfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1085
Verleih:New World Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1978
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Screenplay Based on Material from Another Medium
Nominiert
1978
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Motion Picture - Drama
Nominiert
1978
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Motion Picture Actress - Drama
Nominiert
1978
Writers Guild of America, USA
WGA Award (Screen)
Best Drama Adapted from Another Medium
Nominiert
1978
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Actress in a Motion Picture - Drama
Nominiert
Datenstand: 03.08.2020 16:43:09Uhr