Mein Mann Picasso

1996

Mein Mann Picasso (Originaltitel: Surviving Picasso) ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 1996 über das Leben Pablo Picassos in den Jahren 1943 bis 1953 aus der Sicht seiner Lebensgefährtin Françoise Gilot. Die Regie führte James Ivory, das Drehbuch schrieb Ruth Prawer Jhabvala nach dem Buch Picasso. Ein Leben (Originaltitel: Picasso) von Arianna Stassinopoulos Huffington.[1] Die Hauptrollen spielten Natascha McElhone und Anthony Hopkins.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1996
02.01.1997 in Deutschland
weitere Titel:
Mein Mann Picasso
Surviving Picasso eu ast
サバイビング・ピカソ
Picasso - twórca i niszczycielpl
Прожить жизнь с Пикассо
At overleve Picasso
Picasso: Looja ja hävitajaet
Ապրել կյանք Պիկասոյի հետhy
狂愛走一回zh
Прожити життя з Пікассо (фільм, 1996)
Genre:Filmdrama, Liebesfilm, Filmbiografie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 6770
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.07.2020 00:20:49Uhr