Insel am Ende der Welt

1974

Insel am Ende der Welt (Originaltitel: The Island at the Top of the World) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1974. Er basiert auf dem Roman Insel am Ende der Welt (auch Die Verlorenen; Originaltitel: The Lost Ones) von Ian Cameron und wurde von der Walt Disney Company produziert. Die Dreharbeiten fanden in Redmond in Oregon statt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:20.12.1974 in Vereinigte Staaten
weitere Titel:
L'Île sur le toit du monde
The Island at the Top of the World eu sh en-ca en-gb pt-br fy ro
Insel am Ende der Welt de-ch
地球の頂上の島
L'isola sul tetto del mondo
Øya ved verdens endenb
勇闖時空禁區zh
勇闯时空禁区zh-cn zh-hans
Genre:Science-Fiction-Film, Fantasyfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Isländisch, Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Verleih:Walt Disney Studios Motion Pictures
Offizielle Webseite:movies.disney.com
Regie:Robert Stevenson
Drehbuch:John Whedon
Kamera:Frank V. Phillips
Schnitt:Robert Stafford
Musik:Maurice Jarre
Produzent:Winston Hibler
Darsteller:Makoto Iwamatsu
Donald Sinden
David Hartman
Jacques Marin
Agneta Eckemyr
Lasse Kolstad
Ivor Barry
Ian Abercrombie
Jackson Bostwick
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 23.10.2019 05:22:04Uhr