Ich will doch nur, daß ihr mich liebt

1976

Ich will doch nur, daß ihr mich liebt ist ein deutscher Fernsehfilm des Regisseurs Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1975. Der Film wurde in 25 Tagen im November und Dezember 1975 gedreht und am 23. März 1976 in der ARD ausgestrahlt. Die Kosten beliefen sich auf rund 800.000 DM, produziert wurde er von der Bavaria Atelier GmbH, der heutigen Bavaria Film, im Auftrag des WDR.

Das Drehbuch wurde nach einem wahren Fall aus dem Buch Lebenslänglich – Protokolle aus der Haft von Klaus Antes, Christiane Ehrhardt und Heinrich Hannover (München, 1972) geschrieben.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1976
weitere Titel:
Je veux seulement que vous m'aimiez
Ich will doch nur, daß ihr mich liebt sh
I Only Want You To Love Me
Ich will doch nur
Voglio solo che mi amiateeml
Я только хочу, чтобы вы меня любили
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 1
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.06.2019 01:15:04Uhr