Ich hab doch nur meine Frau zerlegt

2000

Ich hab doch nur meine Frau zerlegt (Originaltitel: Picking Up the Pieces) ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2000 von Regisseur Alfonso Arau. Der Film wurde in Kalifornien gedreht[1] und wurde im Jahr 2001 in zwei Kategorien für den ALMA Award nominiert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:26.05.2000
24.05.2001 in Deutschland
weitere Titel:
Ich hab doch nur meine Frau zerlegt
Picking Up the Pieces eu ast
Cachitos picantes
Morceaux choisis
Ho solo fatto a pezzi mia moglie
Dar z niebapl
По кусочкам
ヴァージン・ハンド
神蹟也瘋狂zh
Anaquiños picantesgl
Trossets picants
Genre:Filmkomödie, Fantasyfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:Artisan Entertainment
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2001
ALMA Awards
ALMA Award
Outstanding Made-for-Television Movie or Mini-Series
Nominiert
2001
ALMA Awards
ALMA Award
Outstanding Latino Cast in a Made-for-Television Movie or Mini-Series
Nominiert
Datenstand: 23.10.2019 09:27:34Uhr