Lord Nelsons letzte Liebe

1941

Lord Nelsons letzte Liebe (Originaltitel: That Hamilton Woman) ist ein britisches Filmdrama von Regisseur Alexander Korda aus dem Jahr 1941 über das Leben von Emma Hamilton (1765–1815), der eigentlichen Lebensgefährtin von Admiral H. Nelson, der heute vor allem als Sieger der Seeschlacht gegen Napoleon (Trafalgar, 1805) bekannt ist. Der englische Originaltitel geht deutlich auf die vielfach kritisierte Rolle der Emma H. ein: That Hamilton Woman, ebenso die Alternativtitel Lady Hamilton und The Enchantress. In den Hauptrollen agieren Vivien Leigh und Laurence Olivier sowie Alan Mowbray.

Der in Schwarzweiß mit üppiger Ausstattung gedrehte Film ist zeitentsprechend auch als ein die Kriegsmoral der Briten fördernder Film zu verstehen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1941
weitere Titel:
Lord Nelsons letzte Liebe
美女ありき
Леди Гамильтон
Lady Hamilton ro pl
That Hamilton Womansh ast
Ledi Hamiltonsr-el
Леди Хамилтонsr-ec sr
Il grande ammiraglio
السيدة هاملتون
آن خانم همیلتونfa
鵑血忠魂zh
That Hamilton Woman!
ליידי המילטוןhe
해밀턴 부인ko
Genre:Filmdrama, Filmbiografie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 3
Verleih:United Artists
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1942
Academy Awards
Oscar
Best Sound, Recording
Gewinner
1942
Academy Awards
Oscar
Best Cinematography, Black-and-White
Nominiert
1942
Academy Awards
Oscar
Best Art Direction-Interior Decoration, Black-and-White
Nominiert
1942
Academy Awards
Oscar
Best Effects, Special Effects
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 07:56:38Uhr