Hundert und eine Nacht

1995

Hundert und eine Nacht, auch bekannt als 101 Nacht – Die Träume des M. Cinema (Originaltitel: Les Cent et Une Nuits de Simon Cinéma), ist eine starbesetzte, französische Filmkomödie von Agnès Varda aus dem Jahr 1995.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1995
14.09.1995 in Deutschland
weitere Titel:
Les cent et une nuits de Simon Cinéma pt-br lb
Hundert und eine Nacht de-ch
One Hundred and One Nights en-ca en-gb ast
Les Cent et Une Nuits de Simon Cinéma
百一夜
Сто и одна ночь Симона Синема
Сто и една нощиbg
مئة ليلة وليلة
هزار و یک شبfa
一百零一夜zh
Les cent i una nits
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Frankreich, Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Französisch
Farbe:Farbe
IMDB: 952
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1995
Berlinale
Golden Berlin Bear
Nominiert
Datenstand: 21.08.2019 15:33:36Uhr