Heavy Metal

1981

Heavy Metal (Alternativtitel: Schwermetall)[1] ist ein kanadischer Science-Fiction-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1981. Einer der Produzenten war Leonard Mogel, der Herausgeber des Comic-Magazins Heavy Metal, der US-Version von Métal hurlant, auf dem der Film auch basiert. Mit Ivan Reitman als weiterem Produzenten und Gerald Potterton auf dem Regiestuhl wurde der Arbeitsablauf beschleunigt, indem verschiedene Animations-Unternehmen gleichzeitig an unterschiedlichen Teilen arbeiteten.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1981
18.02.1982 in Deutschland
weitere Titel:
Heavy Metal pl ro fi et sh cs eu gl
Métal hurlant
Тяжёлый металл
მძიმე მეტალიka
هوی متال (فیلم)fa
Важкий метал
Filem Heavy Metalms
ヘビー・メタル (映画)
重金屬 (1981年電影)zh
רוק בחללhe
Genre:Science-Fiction-Film, Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Actionfilm
Herstellungsland:Kanada, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 28
Verleih:Columbia Pictures
Offizielle Webseite:www.sonypictures.com
Regie:Gerald Potterton
Jimmy T. Murakami
Drehbuch:Daniel Goldberg
Len Blum
Richard Corben
Juan Giménez
Bernie Wrightson
Dan O’Bannon
Kamera:Brian Tufano
Musik:Elmer Bernstein
Produzent:Ivan Reitman
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2009
International Film Music Critics Award (IFMCA)
IFMCA Award
Best New Release or Re-Release of an Existing Score
Nominiert
1983
SESC Film Festival, Brazil
Audience Award
Best Foreign Film (Melhor Filme Estrangeiro)
Nominiert
1982
Genie Awards
Genie
Best Achievement in Sound Editing
Gewinner
1982
Genie Awards
Genie
Best Achievement in Overall Sound
Gewinner
1982
Genie Awards
Golden Reel Award
Gewinner
1982
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Science Fiction Film
Nominiert
Datenstand: 21.08.2019 19:51:11Uhr