Lifeforce – Die tödliche Bedrohung

1985

Lifeforce – Die tödliche Bedrohung (Originaltitel: Lifeforce) ist ein britischer SF-Horrorfilm aus dem Jahr 1985. Regie führte Tobe Hooper, das Drehbuch schrieben Dan O’Bannon und Don Jakobi nach dem Roman Vampire aus dem Weltraum (The Space Vampires) von Colin Wilson. Produziert wurde der Film von Cannon Films, die Hauptrollen spielten Steve Railsback und Peter Firth. Der Film startete am 7. November 1985 in den deutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1985
weitere Titel:
Lifeforce – Die tödliche Bedrohung
Força vital
Lifeforce ast
Tappava yhteysfi
Space Vampires eml
スペースバンパイア
Siła witalnapl
Жизненная сила
Forța viețiiro
Життєва сила
崩裂的地球zh
Genre:Science-Fiction-Film, Abenteuerfilm, Vampirfilm, Zombiefilm, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 20
Verleih:TriStar Pictures
Regie:Tobe Hooper
Drehbuch:Dan O’Bannon
Colin Wilson
Don Jakoby
Kamera:Alan Hume
Schnitt:John Grover
Musik:Henry Mancini
Produzent:Yoram Globus
Menahem Golan
Darsteller:Steve Railsback
Peter Firth
Frank Finlay
Mathilda May
Patrick Stewart
Michael Gothard
Aubrey Morris
Julian Firth
John Hallam
Fred Haggerty
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1986
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Horror Film
Nominiert
1986
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Special Effects
Nominiert
1985
Sitges - Catalonian International Film Festival
Caixa de Catalunya
Best Special Effects
Gewinner
Datenstand: 18.08.2019 17:05:59Uhr