Everyone Stares

2006

Everyone Stares: The Police Inside Out ist eine Rockumentary von Stewart Copeland über die Entstehung und Entwicklung der britischen Rockband The Police. Copeland, der Schlagzeuger von „The Police“, kaufte sich im Jahre 1978 eine Super 8 Kamera und verfolgte ab dann bis zur vorübergehenden Trennung im Jahre 1984 die Entwicklung des Trios. Somit wird die Geschichte der Band direkt aus der Sicht eines der Bandmitglieder erzählt.

Der Film wurde erstmals auf dem Sundance Film Festival im Jahre 2006 vorgestellt und erschien im September 2006 auf DVD.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2006
weitere Titel:
Everyone Stares
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 326
Regie:Stewart Copeland
Kamera:Stewart Copeland
Musik:The Police
Produzent:Miles Copeland III
Darsteller:Stewart Copeland
Andy Summers
Sting
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 04.10.2021 05:05:55Uhr