Idiocracy

2006

Idiocracy ist eine Science-Fiction-Komödie des US-amerikanischen Regisseurs Mike Judge aus dem Jahr 2006. Der Film zeigt eine Dystopie der Welt des Jahres 2505, in der eine geistig degenerierte Gesellschaft vor ihrem Ende steht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2006
weitere Titel:
Idiocracy id nb sh eu eml ast
Idiokracjapl
Идиократия
Ahmaklartr
26世紀青年
Idiocrazziascn
Ідіократія
Filem Idiocracyms
Idioluutiofi
Hülyék Paradicsomahu
Absurdistáncs
אידיוקרטיהhe
蠢蛋進化論zh
이디오크러시ko
Idiokrātija
Идиократијаsr
Genre:Science-Fiction-Film, Comedy-Wissenschaftsfiktion, Filmkomödie, Dystopiefilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 134
Verleih:20th Century Fox
Offizielle Webseite:www.foxconnect.com
Regie:Mike Judge
Drehbuch:Joel Coen
Ethan Coen
Mike Judge
Kamera:Tim Suhrstedt
Schnitt:David Rennie
Musik:Theodore Shapiro
Produzent:Mike Judge
Darsteller:Luke Wilson
Maya Rudolph
Dax Shepard
Terry Crews
Justin Long
David Herman
Patrick Fischler
Heather Kafka
Thomas Haden Church
Sara Rue
Stephen Root
Andrew Wilson
Randal Reeder
Scarface
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2007
Teen Choice Awards
Teen Choice Award
Choice Movie: Breakout Male
Nominiert
Datenstand: 15.10.2019 13:30:52Uhr