Made in Germany – Ein Leben für Zeiss

1957

Made in Germany – Ein Leben für Zeiss ist ein Historienfilm aus dem Jahre 1957. Er erzählt und handelt von der Entwicklung der berühmten Zeiss-Mikroskope und dem Leben des Physikers Ernst Abbe. Der Film wurde am 24. Januar 1957 uraufgeführt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1956
weitere Titel:
Made in Germany – Ein Leben für Zeiss
Genre:Historienfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 13
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.10.2019 17:49:45Uhr