Der alte Mann und das Kind

1967

Der alte Mann und das Kind (Originaltitel: Le vieil homme et l’enfant) ist eine französische Tragikomödie in Schwarz-Weiß aus dem Jahr 1967 und der erste Langfilm von Claude Berri. Der Film ist teilweise autobiografisch und handelt von der Landverschickung während der letzten Monate der deutschen Besatzung Frankreichs.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1967
weitere Titel:
Le Vieil Homme et l'Enfant
The Two of Us en-ca en-gb
Старий і хлопчик
Il vecchio e il bambino
Der alte Mann und das Kind de-ch
Le vieil homme et l'enfantlb
老人與小孩zh
Me kaksifi
Den gamle mand og drengen
Genre:Filmdrama, Filmkomödie
Herstellungsland:Frankreich
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Regie:Claude Berri
Drehbuch:Claude Berri
Gérard Brach
Kamera:Jean Penzer
Musik:Georges Delerue
Produzent:André Hunebelle
Darsteller:Michel Simon
Charles Denner
Paul Préboist
Alain Cohen
Aline Bertrand
Denise Péron
Didier Perret
Élisabeth Rey
Luce Fabiole
Marco Perrin
Roger Carel
Sylvine Delannoy
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1969
National Board of Review, USA
NBR Award
Top Foreign Films
Gewinner
1968
Kansas City Film Critics Circle Awards
KCFCC Award
Best Foreign Film
Gewinner
1967
Berlinale
Interfilm Award
Gewinner
1967
Berlinale
Silver Berlin Bear
Best Actor
Gewinner
1967
Berlinale
Golden Berlin Bear
Nominiert
Datenstand: 21.10.2019 04:43:37Uhr