Die Konsensfabrik. Noam Chomsky und die Medien

1992

Die Konsensfabrik. Noam Chomsky und die Medien (Manufacturing Consent: Noam Chomsky and the Media) ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 1992, der sich mit Leben und Werk des US-amerikanischen Intellektuellen Noam Chomsky befasst. Der englische Originaltitel Manufacturing Consent ist identisch mit dem Titel eines der bekanntesten Bücher Chomskys, in dem er die Manipulation der US-amerikanischen Medien durch verschiedene politische und wirtschaftliche Interessengruppen untersuchte und belegte.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1992
weitere Titel:
Manufacturing Consent: Noam Chomsky and the media
Manufacturing Consent: Noam Chomsky and the Media ast
Die Konsensfabrik. Noam Chomsky und die Medien
رضایت تولید: نوآم چامسکی و رسانه‌هاfa
Manufacturing consent
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Australien, Norwegen, Finnland, Kanada
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 4
Regie:Mark Achbar
Peter Wintonick
Darsteller:Noam Chomsky
Mark Achbar
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1994
Bombay International Documentary, Short and Animat
Silver Conch
Best Non-Fiction Film Above 40 Minutes Duration
Gewinner
1993
Yamagata International Documentary Festival
Robert and Frances Flaherty Prize
Nominiert
1992
Chicago International Film Festival
Gold Hugo
Best Social/Political Documentary
Gewinner
1992
Toronto International Film Festival
Best Canadian Feature Film - Special Jury Citation
Gewinner
1992
Vancouver International Film Festival
Most Popular Canadian Film
Gewinner
Datenstand: 26.08.2019 05:30:18Uhr