Der achte Wochentag

1958

Der achte Wochentag ist ein polnisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1958 von Regisseur Aleksander Ford. Der Film entstand nach der Erzählung Der achte Tag der Woche (Originaltitel: Ósmy dzień tygodnia) von Marek Hłasko, der gemeinsam mit Ford das Drehbuch erarbeitete.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:26.08.1958
weitere Titel:
Der achte Wochentag
Ósmy dzień tygodniapl
De achtste dag van de week
The Eighth Day of the Week
L'ottavo giorno della settimana
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Polen, Deutschland
Originalsprache:Polnisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 139
Regie:Aleksander Ford
Drehbuch:Marek Hłasko
Aleksander Ford
Kamera:Jerzy Lipman
Schnitt:Halina Prugar-Ketling
Musik:Kazimierz Serocki
Produzent:Artur Brauner
Darsteller:Sonja Ziemann
Zbigniew Cybulski
Ilse Steppat
Bum Krüger
Tadeusz Łomnicki
Leon Niemczyk
Emil Karewicz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1958
Venice Film Festival
Golden Lion
Nominiert
Datenstand: 02.10.2021 23:19:23Uhr