Der Jazzkönig

1930

Der Jazzkönig (Originaltitel King of Jazz) ist ein US-amerikanischer Revuefilm aus dem Jahr 1930 mit dem Orchester von Paul Whiteman, bestehend aus Gesangs-, Tanz- und Sketch-Beiträgen sowie (als erster Nummer) einer Zeichentrick-Sequenz, die von einem Conférencier und/oder durch große, mit Zeichnungen geschmückte Tafeln (als angebliche Seiten aus "Paul Whitemans Zeichenblock") angekündigt werden. Der im Zwei-Schicht-Technicolor-Verfahren gedrehte Farbfilm wurde für die Filmproduktionsgesellschaft Universal Studios zu einem finanziellen Misserfolg.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1930
weitere Titel:
Der Jazzkönig
King of Jazz id ast
Il re del jazz
Jazzkungen
Król jazzupl
ملك الجاز
La Féerie du jazz
پادشاه جازfa
Король джазу
キング・オブ・ジャズ
爵士之王zh
El rey del jazz
Jazzkongen nb
Genre:Musikfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß, Farbe
IMDB: 919
Verleih:Universal Studios
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2013
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Gewinner
1930
Academy Awards
Oscar
Best Art Direction
Gewinner
Datenstand: 20.10.2019 00:41:06Uhr