Tote schlafen fest

1946

Tote schlafen fest ist ein US-amerikanischer Film-noir-Kriminalfilm des Regisseurs Howard Hawks. Die Hauptrollen spielen Lauren Bacall und Humphrey Bogart, die damals frisch verheiratet waren. Der Film basiert auf Raymond Chandlers Roman The Big Sleep (deutscher Titel: Der große Schlaf, in der ersten deutschsprachigen Übersetzung des Jahres 1950 auch Der tiefe Schlaf). Premiere des Films war am 23. August 1946, Ende des Monats kam er in den Vereinigten Staaten in die Kinos.

Laut Steven Jay Schneider habe das Werk das Anrecht darauf, der größte Kriminalfilm aller Zeiten genannt zu werden, auch wenn die Handlung sehr verwickelt sei.[1] Gerade das machte den düsteren Film noir unter Filmkritikern und Cineasten äußerst berüchtigt. Der berühmte US-Filmkritiker Roger Ebert sagte über Tote schlafen fest, die Handlung sei über den Prozess einer Kriminalermittlung, nicht über deren Resultate.[2]

1997 wurde der Film in das National Film Registry aufgenommen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1946
29.09.1967 in Deutschland
weitere Titel:
À Beira do Abismo
Wielki senpl
Глубокий сон
התרדמה הגדולהhe
Le Grand Sommeil
Duboki sansr-el hr
Дубоки санsr-ec
The Big Sleep gl sh eu id ast
Syvä unifi
Великий сон
Sügav uniet
Tote schlafen fest
三つ数えろ
Il grande sonno eml
Filem The Big Sleepms
El son etern
Дубоки сан (филм из 1946)sr
Somnul de veciro
Utpressning
ღრმა ძილიka
خواب ابدیfa
Πάθος και αίμαel
Hosszú álomhu
夜長夢多zh-hant
夜长梦多zh-cn zh-hans
Sternwood-mysteriet
Den store søvnennb
大睡zh
명탐정 필립ko
Genre:Kriminalfilm, Film noir, Literaturverfilmung, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 74
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2017
Online Film & Television Association
OFTA Film Hall of Fame
Motion Picture
Nominiert
1997
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Nominiert
Datenstand: 19.08.2019 20:19:59Uhr