Die Nacht des Jägers

1955

Die Nacht des Jägers (Originaltitel: The Night of the Hunter) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1955, basierend auf dem Roman The Night of the Hunter des Autors Davis Grubb von 1953. Der Thriller, der oft dem Film noir zugerechnet wird, ist die einzige Regiearbeit des Schauspielers Charles Laughton bei einem Film.

Die Nacht des Jägers spielt in der amerikanischen Great Depression der 1930er-Jahre und erzählt vom psychopathischen „Wanderprediger“ Harry Powell, gespielt von Robert Mitchum. Als er von einem zum Tode verurteilten Zellengenossen erfährt, dass dieser bei einem Raub 10.000 US-Dollar erbeutet und das gestohlene Geld bei seiner Familie versteckt hat, macht er sich an die Witwe und deren Kinder heran, um an das Geld zu gelangen.

Der Film wurde bei seiner Veröffentlichung von den Kritikern skeptisch beurteilt und vom Publikum abgelehnt. Mittlerweile gilt er aber als stilistisch einzigartiges Meisterwerk. 1992 wurde er in die National Film Registry aufgenommen. Das französische Filmmagazin Cahiers du cinéma listete ihn 2008 hinter Orson Welles’ Citizen Kane auf dem zweiten Platz der besten Filme aller Zeiten.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1955
weitere Titel:
猎人之夜zh-hans
獵人之夜zh-hant zh-hk zh
The Night of the Hunter tr eu sh lb id ast
La Nuit du chasseur
Ночь охотника
ליל הציידhe
La noche del cazador
La nit del caçador
Räsynukkefi
La morte corre sul fiume
Die Nacht des Jägers
狩人の夜
Η Νύχτα του Κυνηγούel
شب شکارچیfa
ليلة الصياد
Trasdockan
Noc myśliwegopl
Noaptea vânătoruluiro
Filem The Night of the Hunterms
Jegeren i mørketnb
A noite do cazadorgl
사냥꾼의 밤ko
La Nokto de la Ĉasistoeo
Որսորդի գիշերըhy
Genre:Film noir, Krimi-Thriller, Filmdrama, Romanverfilmung
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 86000
Verleih:United Artists, Netflix
Regie:Charles Laughton
Drehbuch:James Agee
Davis Grubb
Charles Laughton
Kamera:Stanley Cortez
Musik:Walter Schumann
Produzent:Paul Gregory
Darsteller:Robert Mitchum
Shelley Winters
Lillian Gish
James Gleason
Peter Graves
Don Beddoe
Billy Chapin
Evelyn Varden
James Griffith
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1992
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Gewinner
Datenstand: 30.09.2021 06:28:15Uhr