Clay Pigeons – Lebende Ziele

1998

Clay Pigeons – Lebende Ziele (Originaltitel: Clay Pigeons) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur David Dobkin aus dem Jahr 1998, der Elemente aus Thriller, Krimi und Drama mit schwarzem Humor verbindet.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1998
22.07.1999 in Deutschland
weitere Titel:
Clay Pigeons – Lebende Ziele
Clay Pigeons ast
Il sapore del sangue
驚情悚愛zh
Genre:Neo-Noir, Filmkomödie, Kriminalkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Deutschland
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 10
Verleih:Gramercy Pictures
Regie:David Dobkin
Drehbuch:Matt Healy
Kamera:Eric Alan Edwards
Musik:John Lurie
Produzent:Ridley Scott
Tony Scott
Darsteller:Joaquin Phoenix
Vince Vaughn
Janeane Garofalo
Georgina Cates
Gregory Sporleder
Phil Morris
Scott Wilson
Vince Vieluf
Joseph D. Reitman
Kevin Rahm
Steven Anderson
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 21:08:50Uhr