Davy Crockett, König der Trapper

1955

Davy Crockett, König der Trapper ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Norman Foster aus dem Jahr 1955 mit Fess Parker in der Titelrolle. Er behandelt sehr frei einen Teil der amerikanischen Geschichte um den gleichnamigen Volkshelden. Die Außenaufnahmen entstanden unter anderem in Knoxville und im Great-Smoky-Mountains-Nationalpark in Tennessee, auf der Janss-Conejo-Ranch in Kalifornien und in der Qualla-Indian-Reservation der Cherokee in North Carolina, die Innenaufnahmen in den Walt Disney Studios in Burbank in Kalifornien. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film das erste Mal am 3. August 1956 in die Kinos. Im Original handelt es sich um eine Serie, die für das amerikanische Fernsehen gedreht wurde. Der Film setzt sich im Wesentlichen aus den ersten drei Teilen zusammen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:25.05.1955 in Vereinigte Staaten
weitere Titel:
Davy Crockett, roi des trappeurs
Davy Crockett, King of the Wild Frontier
Le avventure di Davy Crockett
Davy Crockett, villmarkens kongenb
Davy Crockett, König der Trapper
デイビー・クロケット - 鹿皮服の男
Davy Crockett - präriens bäste man
Filem Davy Crockett: King of the Wild Frontierms
Davy Crockett, præriens bedste mand
Genre:Kinderfilm, Filmbiografie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:Walt Disney Studios Motion Pictures
Offizielle Webseite:movies.disney.com
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 14.10.2019 03:11:10Uhr