Camorra

1972

Camorra ist ein Kriminalfilm von Pasquale Squitieri aus dem Jahr 1972 mit Fabio Testi und Jean Seberg in den Hauptrollen. Die italienisch-französische Koproduktion kam stark gekürzt am 14. Juni 1973 erstmals in die deutschsprachigen Kinos. Auf Video erhielt der Film den Titel Reden heißt sterben.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:30.08.1972
weitere Titel:
Camorra
Gang War in Naples
Genre:Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Italien, Frankreich
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
Regie:Pasquale Squitieri
Drehbuch:Pasquale Squitieri
Schnitt:Daniele Alabiso
Musik:Manuel De Sica
Darsteller:Fabio Testi
Raymond Pellegrin
Enzo Cannavale
Ugo D'Alessio
Lilla Brignone
Jean Seberg
Charles Vanel
Enzo Turco
Paul Müller
Alberto Farnese
Renato Chiantoni
Salvatore Puntillo
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 04.04.2020 11:15:14Uhr