Klavierstunden

2017

In Irland ist es üblich, dass jedes Kind während der Schulausbildung ein Instrument lernt. Jedes Jahr finden deshalb Musikprüfungen statt, die auch benotet werden. Jeder der Lehrer und Schüler hat eine ganz eigene Verbindung zur Musik und die Prüfungen erlebt jeder anders – manche können es kaum erwarten, daran teilzunehmen, während andere eher entmutigt sind. Filmemacher Ken Wardrop erzählt die Geschichten von Klavierlehrern und -Schülern, die vielen Lehrstunden und Proben und die Kraft, die sie durch die Musik bekommen.

Kinostart:20.02.2017 in Irland
13.04.2018 in Vereinigtes Königreich
17.01.2019 in Neuseeland
16.01.2020 in Deutschland
weitere Titel:
Making the Grade
Klavierstunden
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Irland
Originalsprache:Englisch
Regie:Ken Wardrop
Drehbuch:Ken Wardrop
Kamera:Ken Wardrop
Schnitt:John O'Connor
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 05.04.2020 19:38:42Uhr