The Cure – Anniversary 1978-2018 Live in Hyde Park London

2019

2018 feierte die Band "The Cure" ihr 40-jähriges Jubiläum. Anlässlich dazu begleitete Regisseur Tim Pope sie auf ihrer "Anniversary 1978-2018 Tour". Der Dokumentarfilm zeigt sie bei ihrem Auftritt im Hyde Park London im Juli 2018. Dabei spielen sie ihre bekanntesten Songs wie „Lovesong“, „Lullaby“, „Boys Don’t Cry“ oder „Fascination Street“. Das Publikum wird damit auf eine Reise durch aus 4 Jahrzehnten ihrer Musik genommen.

Kinostart:11.07.2019 in Deutschland
11.07.2019 in Vereinigte Staaten
weitere Titel:
The Cure – Anniversary 1978-2018 Live in Hyde Park London
The Cure - Anniversary 1978-2018 Live in Hyde Park London
Genre:Dokumentarfilm, Konzertfilm, Musikfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
IMDB: 80
Offizielle Webseite:www.thecure.film
Regie:Tim Pope
Kamera:Ben Frewin
Schnitt:Mark "Reg" Wrench
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 16.07.2019 16:40:09Uhr