Layer Cake

2004

Layer Cake (alternative Schreibweise L4YER CAKƐ) ist ein britischer Gangster-Thriller aus dem Jahr 2004. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von J. J. Connolly. In Layer Cake spielt Daniel Craig zum ersten Mal in einer Hauptrolle.

Der Titel (auf Deutsch: Schichttorte) bezieht sich auf die soziale Schicht der kriminellen britischen Unterwelt sowie auf die miteinander verwobenen Handlungsstränge im Film.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2004
weitere Titel:
Layer Cake cy id eu br ast
Layer Cake – diilerin käsikirjafi
The Pusher sc
レイヤー・ケーキ
Przekładaniecpl
Слоёный торт
طبقة كعكة
کیک لایه‌ای (فیلم)fa
레이어 케이크ko
雙面任務zh
Crim organitzat
Genre:Kriminalfilm, Heist-Movie, Filmdrama, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 156
Verleih:Columbia Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2005
Empire Awards, UK
Empire Award
Best British Director
Gewinner
2005
National Board of Review, USA
Special Recognition
Gewinner
2005
BAFTA
Carl Foreman Award for the Most Promising Newcomer
Nominiert
2005
Empire Awards, UK
Empire Award
Best Newcomer
Nominiert
2005
Empire Awards, UK
Empire Award
Best British Film
Nominiert
2005
Empire Awards, UK
Empire Award
Best British Actor
Nominiert
2005
European Film Awards
Audience Award
Best Actor
Nominiert
2005
St. Louis Film Critics Association, US
SLFCA Award
Best Overlooked Film or Most Original, Artistically Innovative or Creative Film
Nominiert
2005
World Soundtrack Awards
World Soundtrack Award
Discovery of the Year
Nominiert
2005
European Film Awards
Audience Award
Best European Actor
Nominiert
2004
British Independent Film Awards
Douglas Hickox Award
Nominiert
Datenstand: 15.10.2019 23:42:44Uhr