Willkommen, Mister B.

1966

Willkommen, Mister B. (Originaltitel: A Man Could Get Killed) ist eine US-amerikanische Spionagekomödie aus dem Jahr 1966 nach dem Roman Diamonds For Danger von David E. Walker. Das Drehbuch von Richard L. Breen, T. E. B. Clarke und David E. Walker setzten die englischen Regisseure Ronald Neame und Cliff Owen in Szene. In den Hauptrollen sind James Garner, Melina Mercouri, Sandra Dee, Anthony Franciosa und Robert Coote zu sehen.

In diesem Film fand die von Bert Kaempfert komponierte Melodie zum Welthit Strangers in the Night als Beddy Bye ihre erste öffentliche Aufführung; sie wurde 1967 mit einem Golden Globe Award als „Best Original Song in a Motion Picture“ ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1966
weitere Titel:
Willkommen, Mister B.
A Man Could Get Killed ast
D pour danger
M 5 codice diamanti
Genre:Agentenfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 378
Verleih:Universal Studios
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1967
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Original Song
Gewinner
Datenstand: 31.07.2020 08:38:17Uhr