Vergiß Venedig

1979

Vergiß Venedig (Originaltitel: Dimenticare Venezia) ist ein italienisch-französisches Filmdrama aus dem Jahr 1979, das Franco Brusati inszenierte. Deutschsprachige Erstaufführung war einige Jahre nach der Entstehung am 4. Februar 1983.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1979
weitere Titel:
Dimenticare Venezia
Vergiß Venedig
To Forget Venice id
Oublier Venise
忘卻威尼斯zh-hant
忘却威尼斯zh-cn zh-hans
Genre:Filmdrama, Homosexualität im Film
Herstellungsland:Italien, Frankreich
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 262
Regie:Franco Brusati
Drehbuch:Iaia Fiastri
Kamera:Romano Albani
Schnitt:Ruggero Mastroianni
Musik:Benedetto Ghiglia
Darsteller:Mariangela Melato
Eleonora Giorgi
Erland Josephson
Nerina Montagnani
Peter Boom
Armando Brancia
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1980
Academy Awards
Oscar
Best Foreign Language Film
Nominiert
1979
David di Donatello Awards
David
Best Film (Miglior Film)
Gewinner
1979
Italian National Syndicate of Film Journalists
Silver Ribbon
Best Actress (Migliore Attrice Protagonista)
Gewinner
Datenstand: 18.10.2019 00:45:07Uhr