Invincible – Unbesiegbar

2001

Invincible – Unbesiegbar (Originaltitel: Invincible) ist ein Filmdrama des Regisseurs Werner Herzog mit Tim Roth in der Hauptrolle aus dem Jahr 2001. Der Film erzählt die Geschichte über einen jüdischen Kraftmenschen und den Hellseher Erik Jan Hanussen im Deutschland der Jahre 1932 und 1933. Für die Filmmusik waren Hans Zimmer und sein ehemaliger Praktikant Klaus Badelt verantwortlich.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2001
17.01.2002 in Deutschland
weitere Titel:
Invencível
Invincible – Unbesiegbar
Niezwyciężonypl
Invincible ast
Invencible
Invincibile
Непобедимый
شکست‌ناپذیرfa
神に選ばれし無敵の男
納粹製造zh
Genre:Filmdrama, Kriegsfilm
Herstellungsland:Deutschland, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Irland
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:Film4 Productions
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 26.08.2019 04:30:49Uhr