Hi, A.I. - Liebesgeschichten aus der Zukunft

In einer futuristischen Welt teilen die Menschen ihren Alltag mit Robotern, sei es als Verkäufer, Köche oder auch Lebenspartner. Für Einzelgänger Chuck ist die Roboter-Frau Harmony die perfekte Begleitung für einen Roadtrip durch die USA. In Tokio dagegen dient Roboter Pepper als Geschenk für die ältere Dame Sakurai, damit diese nicht mehr allein und einsam lebt. Beide Roboter haben komplett verschiedene Persönlichkeiten und gestalten mit den Menschen zusammen deren Alltag. Der Dokumentarfilm zeigt, wie ein Leben mit Robotern und der Umgang mit künstlicher Intelligenz aussehen könnte.

Kinostart:17.01.2019 in Filmfestival Max Ophüls Preis
07.03.2019 in Deutschland
weitere Titel:
Hi, A.I. - Liebesgeschichten aus der Zukunft
Hi, A.I. - Love Stories from the Future
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Italienisch, Japanisch, Englisch
Offizielle Webseite:www.hiai-film.de
Regie:Isabella Willinger
Drehbuch:Isabella Willinger
Kamera:Julian Krubasik
Produzent:Stefan Kloos
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 23.02.2019 03:24:53Uhr