Taste of Cement – Der Geschmack von Zement

2017

Im libanesischen Beirut wachsen neue Wokenkratzer mit Traumblick auf das Mittelmeer. Gebaut werden sie von syrischen Bauarbeiten, deren Häuser in ihrer Heimat gerade vom Krieg zerstört werden. Auch nachts dürfen sie die Baustelle nicht verlassen und müssen in den Kellern wohnen und schlafen. Ein Dokumentarfilm der die Zuschauer, mit Klängen und Bildern von Zerstörung und Errichtung, in den Bann zieht.

Kinostart:23.04.2017 in Visions du Réel
24.05.2018 in Deutschland
weitere Titel:
Taste of Cement – Der Geschmack von Zement
Taste of Cement
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Libanon, Katar, Vereinigte Arabische Emirate
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 160
Offizielle Webseite:tasteofcement.wordpress.com
Regie:Ziad Kalthoum
Kamera:Talal Khoury
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2018
Cinema Eye Honors Awards, US
Spotlight Award
Nominiert
2018
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Documentary (Bester Dokumentarfilm)
Nominiert
2018
International Documentary Association
Creative Recognition Award
Best Cinematography
Nominiert
2017
Adelaide Film Festival
International Documentary Award
Best Documentary
Nominiert
2017
Asia Pacific Screen Awards
Asia Pacific Screen Award
Best Documentary Feature Film
Nominiert
2017
Bratislava International Film Festival
Best Documentary
International Documentary Competition
Nominiert
2017
Camden International Film Festival
Harrell Award
Best Documentary Feature
Nominiert
2017
Hamburg Film Festival
Political Film Award
Nominiert
2017
Nyon Visions du Réel
Grand Prix
International Feature Film Competition
Nominiert
Datenstand: 17.09.2019 00:34:09Uhr