Furusato – Wunde Heimat

2016

Ein Dokumentarfilm über Furusato. Der Regisseur versucht herauszufinden, aus welchem Grund Menschen in einer Stadt wohnen ,in der sie tödlicher Gefahr ausgesetzt sind.

Kinostart:08.03.2018 in Deutschland
01.11.2016 in DOK Leipzig – Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
weitere Titel:
Furusato – Wunde Heimat
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Japan, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Japanisch
IMDB: 20
Offizielle Webseite:www.furusato-film.com
Regie:Thorsten Trimpop
Kamera:Thorsten Trimpop
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2016
Leipzig DOK Festival
Golden Dove
Best German Documentary
Nominiert
Datenstand: 26.05.2019 13:55:37Uhr