Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft

2016

Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft (Originaltitel Genius) ist ein US-amerikanisch-britisches Filmdrama von Michael Grandage, das auf dem Buch Max Perkins: Editor of Genius von A. Scott Berg basiert und verschiedene historische Personen porträtiert, in erster Linie jedoch den Lektor Max Perkins und dessen große Entdeckung Thomas Wolfe. Der Film feierte am 16. Februar 2016 im Rahmen der Berlinale in Anwesenheit der beteiligten Schauspieler Colin Firth und Jude Law seine Premiere, wo er auch im Wettbewerb für den Goldenen Bären gezeigt wurde. Der Film kam am 10. Juni 2016 in ausgewählte US-amerikanische Kinos. In den deutschen Kinos wird der Film seit dem 11. August 2016 gezeigt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:11.08.2016 in Deutschland
10.06.2016 in Vereinigte Staaten
07.12.2016 in Katalonien
weitere Titel:
Genius la id cs ast
Гений
نابغه (فیلم ۲۰۱۶)fa
Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft
筆羈天才zh
ベストセラー 編集者パーキンズに捧ぐ
지니어스ko
Geeniuset
Геній
L'editor de llibres
Genre:Filmbiografie, Filmdrama, Homosexualität im Film
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 16
Verleih:Summit Entertainment
Regie:Michael Grandage
Drehbuch:John Logan
Kamera:Ben Davis
Schnitt:Chris Dickens
Darsteller:Colin Firth
Nicole Kidman
Guy Pearce
Jude Law
Dominic West
Laura Linney
Vanessa Kirby
Demetri Goritsas
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.11.2019 04:18:20Uhr