Café Society

2016

Café Society ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Woody Allen aus dem Jahr 2016. Premiere hatte sie außer Konkurrenz am 11. Mai 2016 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes.[2] Der Film lief am 15. Juli 2016 in den US-Kinos an. In Deutschland startete der Film am 10. November 2016.

Bobby Dorfman ist der jüngste Sohn eines jüdischen Juweliers im New York der 1930er Jahre. Seine Schwester Evelyn ist eine Lehrerin und sein Bruder Ben ein Gangster. Bobby will nicht in das elterliche Geschäft einsteigen und sein Glück stattdessen in Los Angeles finden. Seine Mutter Rose bittet ihren Bruder Phil, Chef einer einflussreichen Casting-Agentur in Hollywood, ihrem Sohn beim Einstieg behilflich zu sein. Phil ist verheiratet, führt jedoch eine heimliche Beziehung mit seiner Sekretärin Vonnie, die er bittet, Bobby die Stadt zu zeigen. Bobby verliebt sich sogleich in Vonnie, die seine Gefühle mit der Zeit erwidert. Als Phil sich schließlich durchringt, sich von seiner Frau scheiden zu lassen, entscheidet sich Vonnie für ihn und gegen Bobby, worauf dieser tief enttäuscht nach New York zurückkehrt.

Er steigt in das Geschäft seines Bruders Ben ein und führt mit diesem einen Nachtclub, den er zu einem wichtigen Treffpunkt der New Yorker Szene macht. Er trifft die kürzlich geschiedene Veronica und verliebt sich sogleich in sie. Nachdem Veronica schwanger wird, heiraten die beiden. Eines Nachts besuchen Phil und seine Frau Vonnie unvermittelt Bobbys Nachtclub und bitten ihn, sich an ihren Tisch zu setzen. Später treffen sich Bobby und Vonnie, Bobby zeigt ihr die Stadt und die beiden stellen fest, dass sie sich nach wie vor lieben. In der Zwischenzeit ermittelt die New Yorker Polizei gegen Ben und nimmt ihn schließlich wegen Mordes und einer Reihe anderer Delikte fest. Er wird des Mordes schuldig gesprochen und auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. Bobby übernimmt nun den Nachtclub, der sich durch die Skandale seines Bruders nun noch besser entwickelt.

Der Film endet mit zwei Silvester-Feiern, auf denen Vonnie und Bobby jeweils im Trubel träumerisch aneinander denken.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:10.11.2016 in Deutschland
17.11.2016 in Ungarn
weitere Titel:
Café Society fi cs pl el en-ca en-gb eu pt-br hu vi id ast
کافه سوسایتیfa
Светская жизнь
カフェ・ソサエティ
咖啡社會zh
Світське життя
קפה סוסייטיhe
Қоғамның қаймағыkk
카페 소사이어티ko
Кафе општествоmk
Koorekihtet
ณ ที่นั่นเรารักกันth
情迷聲色時光yue
Smalkās aprindas
Социален животbg
Kavarniška gospodasl
Աշխարհիկ կյանք (ֆիլմ)hy
Genre:Dramedy, Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 68679
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Offizielle Webseite:cafesocietymovie.com
Regie:Woody Allen
Drehbuch:Woody Allen
Kamera:Vittorio Storaro
Schnitt:Alisa Lepselter
Produzent:Letty Aronson
Darsteller:Jeannie Berlin
Steve Carell
Jesse Eisenberg
Blake Lively
Parker Posey
Kristen Stewart
Corey Stoll
Ken Stott
Sheryl Lee
Richard Portnow
Woody Allen
Anna Camp
Gregg Binkley
Paul Schneider
Douglas McGrath
Tony Sirico
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2017
Art Directors Guild
Excellence in Production Design Award
Period Film
Nominiert
2017
Casting Society of America, USA
Artios
Outstanding Achievement in Casting - Studio or Independent Feature - Comedy
Nominiert
2017
Golden Eagle Awards, Russia
Golden Eagle
Best Foreign Film
Nominiert
2017
Online Film & Television Association
OFTA Film Award
Best Movie Poster
Nominiert
2016
San Diego Film Critics Society Awards
SDFCS Award
Best Costume Design
Nominiert
2016
St. Louis Film Critics Association, US
SLFCA Award
Best Cinematography
Nominiert
Datenstand: 04.08.2020 02:41:04Uhr