Bastard

2011

Bastard ist ein deutscher Psychothriller, der im Frühjahr 2010 unter der Regie von Carsten Unger entstand. Unger erzählt die fiktive Geschichte von zwei vernachlässigten Jugendlichen, Leon und Mathilda, auf ihrer Suche nach elterlicher Fürsorge.

Der Film wurde am 25. Oktober 2011 auf den Hofer Filmtagen uraufgeführt. Der offizielle Kinostart war am 18. April 2013.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2011
18.04.2013 in Deutschland
2010 in Deutschland
weitere Titel:
Bastard
Genre:Filmdrama, Thriller, Kriminalfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 206
Regie:Carsten Unger
Drehbuch:Carsten Unger
Kamera:Lars Petersen
Patrick Pawig
Schnitt:Dora Vajda
Musik:Stevie B-Zet
Darsteller:Martina Gedeck
Markus Krojer
Thomas Thieme
Beate Maes
Stephan Schad
Sibylle Canonica
Hanns Zischler
Matthias Koeberlin
Kerstin Thielemann
Marc Zwinz
Hansa Czypionka
Maya Bothe
Daniel Drewes
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2014
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Actress (Beste Darstellerin)
Gewinner
2014
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Feature Film Debut (Bestes Spielfilmdebüt)
Nominiert
2014
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Cinematography (Beste Bildgestaltung)
Nominiert
Datenstand: 24.08.2019 19:13:48Uhr