Berlin Chamissoplatz

1980

Berlin Chamissoplatz ist ein Film von Rudolf Thome aus dem Jahr 1980. Die Uraufführung fand am 1. November 1980 bei den Hofer Filmtagen statt. Der Film erhielt 1982 den Gilde-Filmpreis in Silber von der Gilde deutscher Filmkunsttheater.[1]

Der Film wurde in Berlin und Policoro (Italien) gedreht.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1979
weitere Titel:
Berlin Chamissoplatz
Genre:Liebesfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 113
Regie:Rudolf Thome
Drehbuch:Jochen Brunow
Kamera:Martin Schäfer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1983
Guild of German Art House Cinemas
Guild Film Award - Silver
German Film (Deutscher Film)
Gewinner
1981
Chicago International Film Festival
Gold Hugo
Best Feature
Nominiert
Datenstand: 23.08.2019 00:07:07Uhr