Bei Bullen „singen“ Freunde nicht

1968

Bei Bullen „singen“ Freunde nicht ist ein französisch-italienischer Thriller aus dem Jahr 1968. Regisseur Jean Herman inszenierte diesen Film. Der Film mit dem Originaltitel Adieu l’Ami erschien auch unter dem Alternativtitel Du kannst anfangen zu beten. Das Drehbuch erschien 1970 unter dem Titel Weekend im Tresor als Taschenbuch im Rowohlt Verlag.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:14.08.1968
weitere Titel:
Adieu l'ami
Сбогом, приятелюbg
Bei Bullen „singen“ Freunde nicht
Due sporche carogne - Tecnica di una rapina
さらば友よ (映画)
خداحافظ رفیقfa
Прощай, друг
Sudielt
Ég veled, barátom!hu
Adeus, amigogl
Αντίο φίλεel
Farvel, min ven
Filem Farewell, Friendms
La revedere, prietenero
朋友再見zh
Genre:Heist-Movie, Neo-Noir, Buddy-Film, Kriminalfilm, Film noir, Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich, Italien
Originalsprache:Französisch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Regie:Jean Vautrin
Drehbuch:Jean Vautrin
Sébastien Japrisot
Schnitt:Hélène Plemiannikov
Musik:François de Roubaix
Produzent:Serge Silberman
Darsteller:Alain Delon
Charles Bronson
Olga Georges-Picot
Brigitte Fossey
Bernard Fresson
Guy Delorme
Jacques Marbeuf
Jean-Claude Balard
Jean-Paul Tribout
Ellen Bahl
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.10.2019 13:15:45Uhr