Badlands – Zerschossene Träume

1973

Badlands – Zerschossene Träume ist ein Drama/Roadmovie von Terrence Malick aus dem Jahre 1973. In seinem ersten Spielfilm zeigt Malick ein amoralisches Pärchen, dargestellt von Martin Sheen und Sissy Spacek, das mordend durch das South Dakota der 1950er Jahre zieht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1973
weitere Titel:
Пустоши
La Balade sauvage
Badlands pl li sh lb eu id ast
Badlands (1973.)hr
Badlands – Zerschossene Träume
Det grymma landet
La rabbia giovane
Julma maafi
Julm maaet
地獄の逃避行
שבילי הזעםhe
Filem Badlandsms
سرزمین‌های بدfa
惡土zh-hant
恶土zh-cn zh-hans
窮山惡水zh
Опасни земиbg
황무지ko
Genre:Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 59
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Regie:Terrence Malick
Drehbuch:Terrence Malick
Kamera:Tak Fujimoto
Schnitt:Robert Estrin
Musik:George Tipton
Produzent:Terrence Malick
Edward R. Pressman
Darsteller:Martin Sheen
Sissy Spacek
Warren Oates
Ramon Bieri
Terrence Malick
Charles Fitzpatrick
Charlie Sheen
Emilio Estevez
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1993
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Gewinner
1975
BAFTA
BAFTA Film Award
Most Promising Newcomer to Leading Film Roles
Nominiert
1974
San Sebastián International Film Festival
Golden Seashell
Gewinner
1974
San Sebastián International Film Festival
Prize San Sebastián
Best Actor
Gewinner
Datenstand: 21.10.2019 04:22:30Uhr