I Spy

2002

I Spy ist eine Kriminalkomödie der Regisseurin Betty Thomas aus dem Jahr 2002 mit Eddie Murphy und Owen Wilson in den Hauptrollen. Der Film basiert auf der gleichnamigen Fernsehserie aus den 1960er Jahren (deutscher Serientitel: Tennisschläger und Kanonen).

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2002
09.01.2003 in Deutschland
weitere Titel:
I Spy fi id sh ast
Soy espía
Espion et demi
Ես լրտես եմhy
Le spie
アイ・スパイ
Ja, szpiegpl
Обмануть всех
Filem I Spyms
Ben Casustr
من جاسوسfa
Én, a kémhu
黑白雙雄zh
Обдурити всіх
Soc espia
Jsem agentcs
我是間諜zh-hant
我是间谍zh-hans
아이 스파이ko
Es, spiegs
I Spy (filma)eu
Genre:Filmkomödie, Agentenfilm, Buddy-Cop-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 46
Verleih:Columbia Pictures
Regie:Betty Thomas
Drehbuch:Marianne Wibberley & Cormac Wibberley
Kamera:Oliver Wood
Schnitt:Peter Teschner
Musik:Richard Gibbs
Produzent:Mario Kassar
Andrew G. Vajna
Darsteller:Eddie Murphy
Owen Wilson
Famke Janssen
Malcolm McDowell
Gary Cole
Phill Lewis
Crystal Lowe
Kevin Rushton
Tate Taylor
Mike Dopud
Darren Shahlavi
Lynda Boyd
Aleks Paunovic
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Actor of the Decade
Nominiert
2003
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Actor
Nominiert
2003
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Screen Couple
Nominiert
2003
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Remake or Sequel
Nominiert
2003
World Stunt Awards
Taurus Award
Best High Work
Nominiert
2002
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Resurrection of a TV Show
Nominiert
2002
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Actor
Nominiert
2002
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst On-Screen Couple
Nominiert
Datenstand: 21.10.2019 10:40:10Uhr